Artikelnr.: 9118
Volumengewicht: 2.00kg
2018 Goldmedallie
Er präsentiert Volumen und Komplexität, Ausgewogene Säure und eine gelbe Farbe mit grünlichen Reflexen. In der Nase Noten von reifen Früchten und grüne Noten von frisch geschnittenem Gras.
13,95 € *
Grundpreis: 18,60 € / 1 Ltr.
Auslieferung ab: 07.10.2020
Fla.
Die erste Ernte des Guarda Rios erfolgte 2006 und war noch weit vom Alentejo entfernt.
Dieser Wein ist mit dem Önologen und Verwalter von Monte da Ravasqueira verbunden, der 2012 Guarda Rios mitbrachte. Genau wie die Vögel (Eisvögel) wanderte dieser Wein ein und ließ sich in der Nähe der Dämme eines Anwesens in Arraiolos nieder, wo er das ideale Terroir fand, um seine ganze Ausgelassenheit und Lebendigkeit auszudrücken.
In der Kellerei wurden die Trauben bei niedrigen Temperaturen vinifiziert, um die ganze Intensität der Aromen und Geschmacksrichtungen der typischen Sorten der Region zu erhalten.
Dieser Wein wurde in Edelstahlbehältern vergoren und teilweise in französischen Eichenfässern ausgebaut.
Er präsentiert Volumen und Komplexität, Ausgewogene Säure und eine gelbe Farbe mit grünlichen Reflexen. In der Nase Noten von reifen Früchten und grüne Noten von frisch geschnittenem Gras.
Er passt gut zu magerem weißen Fleisch, Meeresfrüchte und Fischgerichte.

Trauben: Antão Vaz, Arinto, Viognier e Semillonl
Ernte: ausschließlich von Hand geerntete Trauben, ohne Blattwerk.
Serviertemperatur: 14° C bis 16° C
Alkohol: 13.0% Vol.
Wine Enthusiast: 87 Punkte / Mundus Vini Summer Tasting 2018 Goldmedallie
Abfüller: Monte da Ravasqueira, Sociedade Agricola D. Diniz, S.A.- Arraiolos, Portugal

Lieferumfang: 1 Flasche Wein; Transportgewicht/Volumen 2.00 kg

Kennzeichnung / Konservierung: enthält Sulfite - INFO - Sulfite im Wein.



Bewerten Sie jetzt diesen Artikel und schreiben Sie uns Ihre Meinung.