Artikelnr.: 9211
Volumengewicht: 2.00kg
Ein Lachsfarbener Rose - Wein in hoher Qualitätsstufe.
Die Aromen erinnern an Waldfrüchte. Im Mund dann dieser feine fruchtige Geschmack mit mineralischem Körper, dennoch trocken mit ganz feiner Säure und den Geschmacksaromen nach Kirsche und Johannisbeere.
8,95 € *
Grundpreis: 11,93 € / 1 Ltr.
Auslieferung ab: 09.09.2020
Fla.
Die Trauben der Sorten Aragonez und Syrah angebaut auf Tonkalk und Granit Boden des Weingutes Monte da Ravasqueira im Alentejo. Die erste Ernte des Guarda Rios erfolgte 2006 und war noch weit vom Alentejo entfernt.
Dieser Wein ist mit dem Önologen und Verwalter von Monte da Ravasqueira verbunden, der 2012 Guarda Rios mitbrachte. Genau wie die Vögel (Eisvögel) wanderte dieser Wein ein und ließ sich in der Nähe der Dämme eines Anwesens in Arraiolos nieder, wo er das ideale Terroir fand, um seine ganze Ausgelassenheit und Lebendigkeit auszudrücken.
In der Kellerei wurden die Trauben bei niedrigen Temperaturen vinifiziert, um die ganze Intensität der Aromen und Geschmacksrichtungen der typischen Sorten der Region zu erhalten.
Dieser Wein wurde in Edelstahlbehältern vergoren und teilweise in französischen Eichenfässern ausgebaut.
Er passt gut zu intensiven Aromen und kombiniert mit Geschmortem Fleisch, Wild, Eintöpfen und Fisch oder reifem Käse..

Trauben: Aragonez und Syrah
Ernte: von Hand geerntete Trauben, ohne Blattwerk.
Serviertemperatur: 8° C bis 10° C, im heißen Sommer auch gerne noch kühler.
Alkohol: 12.5% Vol. ; 5,6g/L acid; pH: 3,45, RZ 2,6g.

Enólogo: Pedro Pereira Gonçalves
Abfüller: Monte da Ravasqueira, Sociedade Agricola D. Diniz, S.A.- Arraiolos, Portugal

Lieferumfang: 1 Flasche Wein; Transportgewicht/Volumen 2.00 kg

Kennzeichnung / Konservierung: enthält Sulfite - INFO - Sulfite im Wein.



Bewerten Sie jetzt diesen Artikel und schreiben Sie uns Ihre Meinung.