Artikelnr.: 6453master
Mindesthaltbarkeitsdatum: 07.07.2019
Volumengewicht: 0.50kg
Kokosblüten-Zucker wird aus dem Blütennektar der Kokospalmen gewonnen.
Er enthält sehr viele Nährstoffe und Mineralien wie Kalium, Magnesium, Zink oder Eisen, außerdem ist er eine natürliche Quelle für die Vitamine B1, B2, B3, B6 und C.
Durch seinen sehr niedrigen glykämischen Index (GI) von 35 bewirkt er die langsame Energiezufuhr des Kokosblütenzuckers. Im Geschmack mild, karamellig, für alle Speisen und Backwaren geeignet.
5,45 € *
Grundpreis: 10,90 € / 1kg
Auslieferung ab: 07.11.2018
Kokosblüten-Zucker wird aus dem Blütennektar von Kokospalmen gewonnen. Er enthält sehr viele Nährstoffe und Mineralien wie Kalium, Magnesium, Zink oder Eisen, außerdem ist er eine natürliche Quelle für die Vitamine B1, B2, B3, B6 und C. Durch seinen sehr niedrigen glykämischen Index (GI) von 35 bewirkt er die langsame Energiezufuhr des Kokoszuckers, dass es aufgrund der geringeren Insulinausschüttung und des langsamen, aber stetigen Anstiegs des Blutzuckers nicht zu einem kurzzeitigen Leistungshoch kommt, das schnell wieder abfällt, sondern hier wirkt die Zuckerenergie auf ausgeglichene Weise. Hauptbestandteil von Kokoszucker ist Saccharose, gefolgt von Glukose und Fruktose. Ideal für Figurbewusste und Ernährungsbewusste.

Im Geschmack mild, karamellig, für alle Speisen die gesüßt werden sollen, kalt oder heiß, Desserts, Smoothies oder zum Backen. (hat einen niedrigen Schmelzpunkt, daher ideal für Glasuren)

Im nachhaltigem, kontrolliertem, Anbau werden zweimal am Tag die reifen Blütenstände der Kokospalmen angezapft, um ca. 1 Ltr. Nektar zu gewinnen. Der reine Kokosblüten-Nektar wird dann gesiebt und eingekocht und zu Zucker verarbeitet.

Naturbelassen ohne Zuschlagstoffe, ohne Konservierungsstoffe, nicht raffiniert.
Herkunft: Philipinen / Indonesien ; aus fairem Handels Projekt.

Durchschnittliche Nährwertangaben je 100 g:
Brennwert: 381,6 kcal / 1595 kj
Eiweiß: 1,8g
Kohlenhydrate: 93,4g ; davon Fructose: 2,7g ; davon Saccarose: 86,9g
Fett: 0,4g
Phoshor: 78,96mg
Kalium: 934,7mg
Kalzium: 8mg
Chlor: 466,5mg
Nitrogen: 200,2mg
Magnesium: 28,2mg
Natrium: 47,4mg
Eisen: 2,8mg
Vitamin C: 23,8mg
Vitamin B1: 0,5mg
Kupfer:0,2mg
Mangan: 0,12mg
Bor: 0,5mg
Schwefel: 27,8mg

Palmzucker enthält weniger Kalorien als herkömmlicher Zucker, ist jedoch reich an Spurenelementen. Laut einer Studie des offiziellen „Food and Nutrition Research Institutes“ der Philippinen (http://www.pca.da.gov.ph/pdf/glycemic.pdf), hat Kokoszucker einen Glykämischen Index (GI) von 35. Dies wäre ein besonders niedriger Wert, der den Verzehr des Zuckers auch für Diabetiker ermöglichen würde. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es jedem selbst überlassen ist, dem Ergebnis dieser Studie zu vertrauen und empfehlen betroffenen Menschen sich mit Ihrem Arzt zu beraten und im Zweifel lieber auf den Verzehr zu verzichten.

Bewerten Sie jetzt diesen Artikel und schreiben Sie uns Ihre Meinung.