Artikelnr.: 8427
Volumengewicht: 0.10kg
Arabisches Gummi stammt von verschiedenen Akazienarten und wird in der

Räucherkultur als Bindemittel für andere Harze benutzt. Sein Eigengeruch ist mild, unaufdringlich. Daher gut geeignet scharfe Räuchermischungen abzumildern.
4,85 € *
Auslieferung ab: 24.10.2018
Packg
Arabisches Gummi stammt von verschiedenen Akazienarten und wird in der Räucherkultur als Bindemittel für andere Harze benutzt. Sein Eigengeruch ist mild, unaufdringlich. Daher gut geeignet scharfe Räuchermischungen abzumildern. Es verbrennt mit wenig Rauchentwicklung.

Als Lebensmittelzusatzstoff E414:
Das leicht lösliche Gummi ist hervorragend als Trägerstoff, Füllstoff, Stabilisator und als Konsistenzgeber geeignet.
Herkunft: Sudan
Verpackung: 100g Tüte

Gummi arabicum besteht aus farblosen bis braunen, matten, spröden, geruchlosen Stücken mit glänzendem Bruch, die sich in warmem Wasser zu einer klaren, zähen, klebrigen, fad schmeckenden und schwach sauer reagierenden Flüssigkeit auflösen. Es ist unlöslich in Alkohol.
Gummi arabicum enthält hauptsächlich saure Erdalkali- und Alkalisalze der sogenannten Arabinsäure (Polyarabinsäure), unter der man ein verzweigtes, aus L-Arabinose, D-Galactose, L-Rhamnose und D-Glucuronsäure im Verhältnis 3:3:1:1 bestehendes Polysaccharid versteht.[1] Außerdem sind Glykoproteine enthalten.
Quelle: Wikipedia
Bewerten Sie jetzt diesen Artikel und schreiben Sie uns Ihre Meinung.